BlueNite Programm » Archiv » Konzertveranstaltungen 2015 » Gary Fuhrmann Quintett
Thursday, 29.10.2015
20:00 Uhr
Oberes Foyer im Wormser Theater, Worms
Modern Jazz
GaryFuhrmannQuintett2

Gary Fuhrmann Quintett (Modern Jazz)

Gary Fuhrmann zählt zu den herausragenden  jungen Saxophonisten des deutschen Jazz. Der Preisträger des Jazzpreises der Stadt Worms von 2009 hat in den letzten Jahren durch zahlreiche verschiedene Projekte auf sich aufmerksam gemacht, so wurde seine 2005 erschiene CD „G-Zone“ vom renommierten Fachmagazin „Jazzthing“ als besonders förderungswürdig in die Reihe „Next Generations“ aufgenommen.

Das klassisch besetzte Jazz-Quintett des Musikers ist quasi der rote Faden in Gary Fuhrmanns künstlerischem Schaffen: seit 2003 existiert es in unveränderter Besetzung und hat im Zusammenspiel über die Jahre zu einem eigenen Sound und starker Komplexität gefunden.

Anfang 2009 wurde die zweite Aufnahme eingespielt, die im Oktober 2010 unter dem Titel „L’existentialiste“ (Konnex Records) veröffentlicht wurde. Die Kompositionen dieser CD entstanden während des 18-monatigen Paris-Aufenthalts Gary Fuhrmanns und reflektieren diesen Lebensabschnitt.

Musikalisch fühlt sich das Ensemble dem weiten Feld des Modern Jazz zugehörig. Dabei gelingt es den Musikern in hervorragender Weise Tradition und Moderne zu verknüpfen.

Gary Fuhrmann – Saxophon

Martin Auer – Trompete

Tobias Weindorf - Klavier

Christian Ramond - Kontrabass

Axel Pape - Schlagzeug, Percussion

Band-Homepage: http://www.garyfuhrmann.de

Details zum Veranstaltungsort

Oberes Foyer im Wormser Theater
Rathenausstraße 11
67547 Worms
Telefon: 06241-2000-420
Telefax: 06241-2000-449
info@das-wormser.de
Homepage
Anzahl Sitzplätze: 100

Weitere BlueNite-Veranstaltungen: Oberes Foyer im Wormser Theater, Worms