Monday, 20.04.2015
20:00 Uhr
Oberes Foyer im Wormser Theater, Worms
Jazz/World/Tango
AKROBATkomp

Tango Transit

 Das Trio Tango Transit lebt und spielt den Tango nicht als Reminiszenz an die Vergangenheit, sondern als gelungene Adaption an die Begebenheiten der neuen Zeit.

Die Assoziationen zum Wort Akrobat – so der Titel ihrer letzten CD - sind genauso vielfältig wie die Musik von Tango Transit. Kunst, Spiel und Faszination sind naheliegende Begriffe, um die Musik des Trios zu beschreiben.

Kompositionen zwischen Jazz und Tango, und fast schon Pop-affine moderne Stücke stellen sich abwechselnd ins Licht von Scheinwerfern und Straßenlaternen. Damit entsteht eine energiegeladene, zeitlose Musik von ansteckender Spielfreude und eine ganz eigene Farbe in der europäischen Jazzlandschaft.

Im Jahr 2014 ist der Tango urban geworden, die Weltmusik eher kosmopolitisch. Und so klingt "Akrobat" nach einem Kunststück - eins bei dem es gelungen ist mit besonderer Geschicklichkeit kompositorische Ideenvielfalt und spielerisches Können zu einem gemeinsamen Sound zu verschmelzen.

"Trialog exzellent improvisierender Musiker ... Das Trio musiziert auf höchstem Niveau, jeder ist Solist - eine Entdeckung..." (Jazzthing)

 Martin Wagner - Akkordeon

Hanns Höhn - Kontrabass

Andreas Neubauer - Schlagzeug

Band-Homepage: http://www.tango-transit.de

Details zum Veranstaltungsort

Oberes Foyer im Wormser Theater
Rathenausstraße 11
67547 Worms
Telefon: 06241-2000-420
Telefax: 06241-2000-449
info@das-wormser.de
Homepage
Anzahl Sitzplätze: 100

Weitere BlueNite-Veranstaltungen: Oberes Foyer im Wormser Theater, Worms