Friday, 24.09.2010
20:00 Uhr
Kanal 70, Worms
Dreiimrotenkreiskomp2

 

Jazz im Kanal: Drei im roten Kreis

Die Wormser Jazzinitiative BlueNite startet am 24. September wieder ihre monatliche Jazzreihe „Jazz im Kanal" im gleichnamigen Wormser Gewölbekeller mit dem Trio „Drei im roten Kreis".

„Drei im roten Kreis", das sind drei Musiker, die sich in Anlehnung an den Titel eines 60er Jahre-Krimis der Nouvelle Vague zu einem neuen spannenden Trio zusammengefunden haben.

Das Ergebnis ist ein lebendiger Trialog: Atmosphärische Musik, gespielt „unplugged" mit punktuell eingesetzter Elektronik,  Musik, die Bilder erzeugen soll, ein Hörspiel ohne Worte, ein Soundtrack ohne Film ...

Das transparente Trio-Format wurde bewusst gewählt, um Platz für Interaktion zu lassen; die Möglichkeiten des Kollektivs werden in alle Richtungen genutzt, harmonisch und kontrastreich zugleich. Gleichzeitig soll jeder der „Drei" als Individuum spürbar bleiben.

Dabei stehen eigene Kompositionen im Vordergrund, gepaart mit Interpretationen bekannter Klassiker aus dem Jazz-Repertoire.

Die drei Musiker Reiner Witzel (Saxophon), Christian Scheuber (Schlagzeug) und Markus Schieferdecker (Bass) sind bereits seit vielen Jahren gemeinsam in der deutschen und internationalen Jazzszene unterwegs. Mit den Gruppen „Interjazz" und der Pianistin Regina Litvinova bestritten sie bereits zahlreiche Konzerttourneen in Europa und Russland. Im Sommer 2009 fiel dann anläßlich eines Konzertes während des Seligenstädter Saxophonfestivals der Startschuss für das neue Trio „Drei im roten Kreis".

Eine kleine Premiere wird es in Worms geben, da die drei Musiker ihre frisch erschienene CD „16 mm" in hier zum ersten Mal live einem Publikum präsentieren werden.

Weitere Infos unter:  http://www.dreiimrotenkreis.de/

24. September 2010 Kanal 70, Hochheimer Str. 4a, 67549 Worms ab 20 Uhr

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 4 Euro.

Band-Homepage: http://www.dreiimrotenkreis.de

Details zum Veranstaltungsort

Kanal 70
Hochheimer Stra├če 4a
67549 Worms
Telefon: 06241- 593459
info@kanal70.de
Homepage
Anzahl Sitzplätze: ca. 100